Bei vielen Tierdokumentationen haben der Steinadler sowie die Uhus gezeigt, was Sie können.

Die “Geierwally”¯, aus dem gleichnamigen Ganghofer-Film ist hier auch über viele Jahre zu besuchen gewesen. Leider verstorben,ältester Geier in der Falknerei.

Auch die Sielmann-Produktionen haben auf die Greifvögel vom Obersalzberg zurückgegriffen und die Fersehserie Forsthaus Falkenau€¯ zeigte einen Turmfalken aus dem Adlergehege.

 

contentMiddle
contentBottom